Einsätze KW 3/2020

Geschrieben von Harald Schmida am .

Wie nachstehend eine Auflistung der Einsätze, Kalenderwoche 3


Einsatzart: Brandeinsatz

Datum: 13.01.2020
Uhrzeit: 11.15 Uhr Einsatzende 18.34 Uhr
Einsatzort: Horner Straße
Anwesend: Polizei

Nach dem Brandeinsatz vom Sonntag, Vortag im Silo einer Hackschnitzelheizung haben sich weitere Glutnester neuerlich entzündet. Der Silo wird komplett geleert und ausgeräumt. Noch vorgefundene Glutnester werden abgelöscht.

Feuerwehr Stockerau/Fahrzeuge/eingesetzte Kräfte:

VFA1 VFA2 HLF1 Tank1 Tank2
       
Drehleiter        

Einsatzart: Verkehrsunfall

Datum: 15.01.2020
Uhrzeit: 17.50 Uhr Einsatzende 18.59 Uhr
Einsatzort: LH 30
Anwesend: Polizei, Rotes Kreuz

Die Lenker zweier PKW hatten mit ihren Fahrzeugen auf der LH30 zwischen Stockerau und Sierndorf einen Verkehrsunfall. Die Unfallstelle wurde abgesichert. Die Fahrzeuge wurden durch die Feuerwehr geborgen und abtransportiert. Ausgelaufene Flüssigkeiten wurden gebunden und die Unfallstelle gereinigt.

Feuerwehr Stockerau/Fahrzeuge/eingesetzte Kräfte:

VRFA Abschleppanhänger RLF WLF1 VFA2


Einsatzart: Ölspur

Datum: 16.01.2020
Uhrzeit: 11.06 Uhr Einsatzende 11.50 Uhr
Einsatzort: Klesheimstraße
Anwesend:

Ein abgestellter PKW verliert Betriebsmittel. Es wird Ölbindemittel aufgebracht und die Flüssigkeit gebunden.

Feuerwehr Stockerau/Fahrzeuge/eingesetzte Kräfte:

       
VFA2        

Einsatzart: Person in Notlage

Datum: 16.01.2020
Uhrzeit: 12.10 Uhr Einsatzende 13.00 Uhr
Einsatzort: Roter Hof
Anwesend:

Die Liftkabine eine Personenliftes war mit technischem Defekt stehen geblieben. Die darin befindlichen Personen wurden befreit und der Lift außer Betrieb gesetzt.

Feuerwehr Stockerau/Fahrzeuge/eingesetzte Kräfte:

       
VRFA        

Einsatzart: Ölspur

Datum: 19.01.2020
Uhrzeit: 09.37 Uhr Einsatzende 13.30 Uhr
Einsatzort: Stadtgebiet
Anwesend: Polizei

Im Stadtgebiet wird auf diversen Straßen eine Ölspur gemeldet. Mittels Ölbindemittel wurde die Flüssigkeit gebunden und die Straße gereinigt.

Feuerwehr Stockerau/Fahrzeuge/eingesetzte Kräfte:

   
VFA1 VFA2 Tank2