Unwettereinsätze 18.07.2021

Geschrieben von Harald Schmida am .

Aufgrund der teilweise starken und heftigen Regenfälle hatte die Feuerwehr Stockerau an diesem Sonntag Nachmittag einige Einsätze abzuarbeiten.


 

Einsatzart: Unwettereinsatz

Datum: 18.07.2021

Uhrzeit: 14.12 Uhr Einsatzende 14.25 Uhr
Einsatzort: Johann Schidlagasse

Wassereintritt im Keller eines Hauses.


Uhrzeit: 14.11 Uhr Einsatzende 16.28 Uhr
Einsatzort: Am Kellern

Die Garage und der Keller eines Einfamilienhauses sind unter Wasser stehend.


Uhrzeit: 15.15 Uhr Einsatzende 15.35 Uhr
Einsatzort: Am Neubau

Ein verlegter Abfluss/Rigol wird freigemacht.


Uhrzeit: 15.15 Uhr Einsatzende 15.45 Uhr
Einsatzort: Dag Hammerskjöldgasse

Ein verlegter Regenwasserkanal wird wieder frei gemacht.


Uhrzeit: 15.01 Uhr Einsatzende 15.45 Uhr
Einsatzort: S5


Uhrzeit: 16.28 Uhr Einsatzende 17.15 Uhr
Einsatzort: Donau

Kontrollfahrt entlang der Donau.


Uhrzeit: 15.50 Uhr Einsatzende 18.00 Uhr
Einsatzort: Hausleiten

Unterstützung der örtlichen Feuerwehr bei diversen Einsätzen.


Uhrzeit: 17.05 Uhr Einsatzende 17.50 Uhr
Einsatzort: Hauptstrasse

Aufgrund einer verstopften Dachrinne dringt Wasser in den Wohnbereich.


Feuerwehr Stockerau/Fahrzeuge/eingesetzte Kräfte:

Kdo3 Tank1 HLF1 RLF VFA2
     
VFA1 VRFA