Einsätze KW 24/2020

Geschrieben von Harald Schmida am .

Wie nachstehend eine Auflistung der Einsätze, Kalenderwoche 24

 


Einsatzart: Fahrzeugbergung

Datum: 10.06.2020
Uhrzeit: 11.36 Uhr Einsatzende 12.17 Uhr
Einsatzort: Am Neubau
Anwesend: Polizei

Der Lenker eines PKW war mit seinem Fahrzeug in eine Grüninsel gefahren. Das Fahrzeug ist mit der Bodenplatte aufsitzend. Der PKW wird von der Grüninsel gehoben und gesichert abgestellt.

Feuerwehr Stockerau/Fahrzeuge/eingesetzte Kräfte:

   
VFA2 RLF WLF1    

Einsatzart: Fahrzeugbergung

Datum: 10.06.2020
Uhrzeit: 12.12 Uhr Einsatzende 13.19 Uhr
Einsatzort: Prager Strasse
Anwesend:

Ein PKW war auf der Strasse zur Deponie im Graben stehend. Das Fahrzeug wird aus dem Graben gehoben und der Lenker konnte seine Fahrt fortsetzen.

Feuerwehr Stockerau/Fahrzeuge/eingesetzte Kräfte:

     
RLF WLF1      


Einsatzart: Verkehrsunfall

Datum: 10.06.2020
Uhrzeit: 10.06.2020
Einsatzort: 15.07 Uhr Einsatzende 16.30 Uhr
Anwesend: Polizei, Asfinag

Die Lenkerin eines PKW hatte mit ihrem Fahrzeug auf der A22 in Fahrtrichtung Stockerau einen Verkehrsunfall. Sie war mit dem Fahrzeug von der Fahrbahn abgekommen und der PKW im angrenzenden Graben zum Stillstand gelangt. Die Unfallstelle wurde abgesichert. Das Fahrzeug von der Feuerwehr geborgen und abtransportiert. Die Unfallstelle gereinigt und ausgelaufene Flüssigkeiten gebunden.

Feuerwehr Stockerau/Fahrzeuge/eingesetzte Kräfte:

   
VFA2 RLF WLF1    


Einsatzart: Tierrettung

Datum: 12.06.2020
Uhrzeit: 16.02 Uhr Einsatzende 16.50 Uhr
Einsatzort: Am Neuriß
Anwesend: 

In einem Garten wird eine Schlange gesichtet. Die Schlange wird eingefangen und in der Au wieder ausgesetzt.

Feuerwehr Stockerau/Fahrzeuge/eingesetzte Kräfte:

         
         

 


Einsatzart: Brandeinsatz

Datum: 12.06.2020
Uhrzeit: 16.22 Uhr Einsatzende 17.10 Uhr
Einsatzort: Hauptstrasse
Anwesend: Polizei

In der Hauptstrasse wird ein brennender PKW gemeldet. Nach Eintreffen am Einsatzort und Erkundung der Lage konnte kein Brand festgestellt werden, ein Fahrzeug hatte einen technischen Defekt. Ausgelaufene Betriebsmittel werden gebunden und das Fahrzeug abtransportiert.

Feuerwehr Stockerau/Fahrzeuge/eingesetzte Kräfte:

 
Tank1 Tank2 RLF WLF1