ffh1Notruf

 

Einsätze KW 50/2022

Wie nachstehend eine Auflistung der Einsätze, Kalenderwoche 50


zahnraeder 

Einsatzart: Fahrzeugbergung

Datum: 12.12.2022
Uhrzeit: 11.48 Uhr Einsatzende 12.15 Uhr
Einsatzort: Wiener Strasse
Anwesend:

Am Parkplatz eines Einkaufszentrums, ist ein PKW mit dem vorderen Bereich in einem Wassergraben stehend. Mittels Kran WLF wird das Fahrzeug aus dem Graben gehoben.

Feuerwehr Stockerau/Fahrzeuge/eingesetzte Kräfte:

 WLF1        
WLF1         

 tueroeffnung

Einsatzart: Türöffnung

Datum: 12.12.2022
Uhrzeit: 21.22 Uhr Einsatzende 21.50 Uhr
Einsatzort: Dr. Fuchs Gasse
Anwesend:

Feuerwehr Stockerau/Fahrzeuge/eingesetzte Kräfte:

 VRFA        
 VRFA        

 tus

Einsatzart: TUS Alarm

Datum: 13.12.2022
Uhrzeit: 06.32 Uhr Einsatzende 07.26 Uhr
Einsatzort: Landstrasse
Anwesend:

Ein Brandmelder einer Brandmeldeanlage hat Alarm ausgelöst. Das Objekt wurde kontrolliert.

Feuerwehr Stockerau/Fahrzeuge/eingesetzte Kräfte:

 hlf1w        
HLF1         

 zahnraeder

Einsatzart: Person in Notlage

Datum: 16.12.2022
Uhrzeit: 15.18 Uhr Einsatzende 15.50 Uhr
Einsatzort: Dr. Emmerich Czermak Strasse
Anwesend:

In einem Mehrparteienhaus in der Dr. Emmerich Czermak Strase wird ein defekter Personenlift gemeldet. Nach Kontrolle des Objektes werden Personen in einer Liftkabine vorgefunden und befreit. 

Feuerwehr Stockerau/Fahrzeuge/eingesetzte Kräfte:

 VRFA        
 VRFA        

 Brandeinsatz

Einsatzart: Brandeinsatz (B3)

Datum: 17.12.2022
Uhrzeit: 05.52 Uhr Einsatzende 09.15 Uhr
Einsatzort: Gerbergasse
Anwesend: Polizei, Feuerwehr Spillern, Feuerwehr Oberzögersdorf, Feuerwehr Unterzögersdorf

Heute in den frühen Morgenstunden gegen 5.50 Uhr wird per Notruf ein in einem Wohngebiet brennender Gewerbebetrieb gemeldet. Bei Eintreffen des ersten Fahrzeuges am Einsatzort ist das Objekt bereits in Vollbrand stehend und es wird Alarmstufe B3 ausgelöst. Zusätzlich werden die Feuerwehren Spillern, Unterzögersdorf und Oberzögersdorf alarmiert. Im Einsatz stehend 13 Fahrzeuge und 56 Einsatzkräfte. Es folgt ein umfassender Löschangriff mit 6 Atemschutztrupps und C-Hohlstrahlrohren ausgerüstet sowie via Drehleiter und einem Wasserwerfer. Innerhalb kurzer Zeit konnte der Brand unter Kontrolle gebracht werden und die umliegenden Gebäude wurden vor einem Brandübergriff geschützt. Gegen ca 07.30 Uhr war Brand aus und es folgte mittels Wärmebildkamera eine Kontrolle auf noch verbliebene Brandherde.   

Feuerwehr Stockerau/Fahrzeuge/eingesetzte Kräfte: 13 Fahrzeuge, 56 Einsatkräfte

 Tank1  Tank2  RLF  HLF2  Drehleiter
 Tank1 Tank2  RLF  HLF2  Drehleiter 


 zahnraeder

Einsatzart: Fahrzeugbergung

Datum: 17.12.2022
Uhrzeit: 14.14 Uhr Einsatzende 14.42 Uhr
Einsatzort: Wiener Straße
Anwesend:

Am Parkplatz eines Einkaufszentrums, ist ein PKW mit dem vorderen Bereich in einem Wassergraben stehend. Mittels Kran WLF wird das Fahrzeug aus dem Graben gehoben.

Feuerwehr Stockerau/Fahrzeuge/eingesetzte Kräfte:

 RLF  WLF1      
 RLF WLF1       

 tus

Einsatzart: TUS Alarm

Datum: 17.12.2022
Uhrzeit: 16.41 Uhr Einsatzende 17.06 Uhr
Einsatzort: Horner Straße
Anwesend:

Ein Brandmelder einer Brandmeldeanlage hat Alarm ausgelöst. Das Objekt wurde kontrolliert.

Feuerwehr Stockerau/Fahrzeuge/eingesetzte Kräfte:

 Tank1        
 Tank1