Kameradschaftsabend 2017

Geschrieben von Harald Schmida am .

Der Kameradschaftsabend der Freiwilligen Feuerwehr Stockerau fand am Freitag, den 15. Dezember im Z2000 statt. Dem Anlass entsprechend präsentierten sich die Räumlichkeiten des Veranstaltungszentrums in einem festlichen Ambiente. In seiner Ansprache konnte der Kommandant der Feuerwehr Stockerau LFR Wilfried Kargl zahlreiche Ehrengäste begrüßen.

Bürgermeister der Stadt Stockerau Herrn Helmut Laab, Frau Vzbgm. Susanne Hermanek, Stadträtin Andrea Völkl sowie alle Stadt- und Gemeinderäte, Bürgermeister a.D. Leopold Richentsky, Vzbgm. a.D. Kurt Stuhr, Bezirksfeuerwehrkommandant Stv. BR Wolfgang Lehner, Afkdo Stockerau Kommandant BR Adolf Huber, ELFR Heinrich Bauer FF-Stockerau, EOBR Friedrich Zeitlberger, BR Gerhard Grum Feuerwehr Mistelbach, die Feuerwehren Ober- und Unterzögersdorf, eine Abordnung der Polizei Stockerau vertreten durch Kontrinsp. Gerhard Aichmann sowie die Autobahnpolizei Stockerau Chefinsp. Wagner und Grpinsp. Graner, Rotes Kreuz Stockerau Ortsstellenleiter Markus Strenn.

Es folgte ein Rückblick, Aktivitäten und Tätigkeiten über das bis dato abgelaufene Jahr 2017. Ein Rückblick gestaltet in Form eines Filmes durch den SB Öffentlichkeitsarbeit LM Harald Schmida. Gleichzeitig auch der Dank an alle, für geleistete Dienste im Feuerwehrwesen. Ein turbulentes und einsatzreiches Jahr auf welches man zurückblicken kann. Waren es bis Ende November 439 Einsätze welche man zu bewältigen hatte. Einsätze verschiedenster Art Menschenrettungen, Verkehrsunfälle oder auch technische Einsätze und Tierrettungen.

Es folgen weitere Grußworte von Bürgermeister Helmut Laab.

Auszeichnungen/Ernennungen/Beförderungen

Hilfedienstmedaille in Bronze der Stadt Stockerau
FM Bayerl Dominik
OFM Strahammer Jürgen
FM Zeppenhauser Nicole

Hilfedienstmedaille in Silber der Stadt Stockerau
LM Kastner Roman
LM Kramer Markus
LM Kraus Gerald
OFM Schaludek Patrick
OFM Schömitz Karl

Hilfedienstmedaille in Gold der Stadt Stockerau
EVM Fritscher Hermann

Beförderungen
PFM Fletzberger Stefan zum FM
PFM Heberger Florian zum FM
PFM Heberger Patrick zum FM
PFM Lenz Gerald zum FM
PFM Schuster Alexander zum FM
PFM Richentsky Robin zum FM
FM Mühl Patrick zum OFM
FM Hrdlicka Sebastian zum LM
LM Kurzmann Manuel zum OLM

FM Schön Hubert zum Sachbearbeiter Fahrzeug- und Gerätedienst

Verdienstmedaille NÖ LFV 1 Klasse in Gold
BSB Lakits Christian

Verleihung Florianiplatte
Die Florianiplakette des NÖ Landesfeuerwehrverbandes wurde geschaffen, um damit Personen auszuzeichnen, die keine aktiven Feuerwehrmitglieder sind, sich jedoch durch ihr Wirken um das Feuerwehrwesen verdient gemacht haben. So wurde die Florianiplakette an Herrn Leopold Stopfer verliehen, welcher diese Auszeichnung im Namen der Firma J.u.A. Frischeis entgegen genommen hat. Die Firma J.u.A. Frischeis in Stockerau ist immer wieder im Rahmen ihrer Tätigkeit unterstützend der Freiwilligen Feuerwehr Stockerau zur Seite stehend. Vielen herzlichen Dank, aus einer geschäftlichen Zusammenarbeit hat sich eine Partnerschaft entwickelt.

Recht herzliche Gratulation an alle ausgezeichneten Kameraden.

Ein gelungener Abend in einem wunderschönen Ambiente, wo kommunikativer Austausch und Kameradschaft im Vordergrund stand. Zum Abschluss des Abends gab es noch ein Weihnachtsgeschenk für alle Feuerwehrmitglieder. Ein anonym bleibend wollender Spender hat für jedes Feuerwehrmitglied ein Badetuch bestickt mit Feuerwehr Stockerau, dem Wappen der Feuerwehr sowie 20 Euro Tankgutscheine gespendet. Vielen herzlichen Dank an dieser Stelle !!