Branddienstfortbildung bei der BF Wien

Geschrieben von Sebastian Hrdlicka am .

Am Samstag, den 6.5.2017 absolvierte der Feuerwehrmedizinische Dienst gemeinsam mit dem Atemschutzteam der Feuerwehr Stockerau eine Branddienstfortbildung im Feuerwehr Ausbildungszentrum der Berufsfeuerwehr Wien.

Nach einer theoretischen Schulung im Lehrsaal, folgte in der Flüssiggasanlage die praktische Ausbildung mit Strahlrohrtraining und das Studieren des Brandverlaufes in der Rauchgasdurchzündungsanlage.

Ziel der Übung war es, vor allem Gefahren während der Brandbekämpfung zu erkennen und dementsprechend zu handeln.

Nochmals vielen Dank an die Ausbilder für die interessante Schulung!

weitere Fotos