Frühlingsball Feuerwehr/Tanzschule Frank

Geschrieben von Harald Schmida am .

 

In passendem Ambiente präsentierte sich das Z2000 bei schon fast sommerlichen Temperaturen zum diesjährigen "Frühlingsball" der Feuerwehr Stockerau und der Tanzschule Frank. Die Balleröffnung folgte durch ein Damen- und Herrenkomitee der "Tanzschule Frank" zu den Klängen der Fächerpolonaise des Komponisten Carl Michael Ziehrer.

Der Kommandant der Feuerwehr Stockerau LFR Wilfried Kargl konnte in seiner Ansprache unter den Ballbesuchern zahlreiche Ehrengäste aus Politik und Wirtschaft begrüßen. Den Bürgermeister der Stadt Stockerau Herrn Helmut Laab, Frau Vizebürgermeister Susanne Hermanek, Bürgermeister Stv. Erwin Kube, Stadträtin Andrea Völkl, sowie Stadt- und Gemeinderäte der Stadt Stockerau. Aus dem Feuerwehrwesen Herrn Bezirksfeuerwehrkommandant Stv. BR Wolfgang Lehner, EOBR Friedrich Zeitlberger und Herrn ELFR Heinrich Bauer.

Weiters gesehen am Ball, viele Kameraden der umliegenden Feuerwehren.

Tolle Sachpreise gab es bei der Tombola zu gewinnen. Mit Sekt- Wein- oder Bierbar wurde unseren Gästen so einiges geboten. Sehenswert auch die während des Abends gebotenen "show acts" dargeboten von einer Amateurtanzgruppe und einer Quadrille welche gemeinsam mit den Ballbesuchern unter der Anleitung von Thomas Frank "Tanzschule Frank" folgte.

Bei guter Stimmung musikalisch umrahmt durch "Sunnyhills" ging der Ball noch bis in die frühen Morgenstunden.

Die Feuerwehr Stockerau bedankt sich bei all Ihren Ballgästen für den zahlreichen Besuch, der Tanzschule Frank für die hervorragende Zusammenarbeit und der gemeinsamen Ausrichtung eines gelungenen Ballabends.