Einsätze KW 49/2019

Geschrieben von Harald Schmida am .

Wie nachstehend eine Auflistung der Einsätze, Kalenderwoche 49


Einsatzart: Verkehrsunfall

Datum: 02.12.2019
Uhrzeit: 14.15 Uhr Einsatzende 15.30 Uhr
Einsatzort: LH26
Anwesend: Polizei, Rotes Kreuz

Die Lenker zweier PKW hatten mit ihren Fahrzeugen auf der LH26 zwischen Stockerau und Leitzersdorf einen Verkehrsunfall. Die Unfallstelle wurde abgesichert. Die Fahrzeuge wurden durch die Feuerwehr geborgen und abtransportiert. Ausgelaufene Flüssigkeiten wurden gebunden und die Unfallstelle gereinigt.

Feuerwehr Stockerau/Fahrzeuge/eingesetzte Kräfte:

 
VRFA Abschleppanhänger RLF WLF1  


Einsatzart: Technischer Einsatz

Datum: 04.12.2019
Uhrzeit: 17.32 Uhr Einsatzende 18.20 Uhr
Einsatzort: Eduard Rösch Straße
Anwesend: Polizei

Ein PKW steht versperrt auf der Fahrbahn Eduard Rösch Straße. Auf Anordnung der Polizei wird das Fahrzeug an einen anderen Platz verbracht und gesichert abgestellt.

Feuerwehr Stockerau/Fahrzeuge/eingesetzte Kräfte:

     
VRFA Abschleppanhänger      

Einsatzart: Brandeinsatz

Datum: 04.12.2019
Uhrzeit: 18.57 Uhr Einsatzende 20.18 Uhr
Einsatzort: Pestalozzigasse
Anwesend:

Ein mit festen Brennstoffen betriebener Heizungsofen eines Einfamilienhauses hat überhitzt. Das Brandgut wird aus dem Ofen ausgeräumt und die Räumlichkeiten belüftet.

Feuerwehr Stockerau/Fahrzeuge/eingesetzte Kräfte:

     
Kdo3 Tank1      

Einsatzart: Ölspur

Datum: 06.12.2019
Uhrzeit: 06.49 Uhr Einsatzende 07.15 Uhr
Einsatzort: Uferweg
Anwesend: Polizei

Aus einem abgestellten PKW in der Park & Ride Anlage laufen Betriebsmittel aus. Ölbindemittel wird aufgebracht und die Fläche gereinigt.

Feuerwehr Stockerau/Fahrzeuge/eingesetzte Kräfte:

       
HLF1        

Einsatzart: Ölspur

Datum: 07.12.2019
Uhrzeit: 12.06 Uhr Einsatzende 12.45 Uhr
Einsatzort: Hauptstrasse
Anwesend: Polizei

Eine Ölspur reicht vom Rathausplatz bis Grafendorfer Straße. Mittels Ölbindemittel wird die Flüssigkeit gebunden und die Fläche gereinigt.

Feuerwehr Stockerau/Fahrzeuge/eingesetzte Kräfte:

     
VFA2 Tank2      

Einsatzart: Verkehrsunfall

Datum: 07.12.2019
Uhrzeit: 21.00 Uhr Einsatzende 22.12 Uhr
Einsatzort: S5
Anwesend: Polizei, Asfinag

Der Lenker eines PKW hatte mit seinem Fahrzeug auf der S5 in Fahrtrichtung Krems einen Verkehrsunfall. Die Unfallstelle wurde abgesichert. Das Fahrzeug wurde durch die Feuerwehr geborgen und abtransportiert. Ausgelaufene Flüssigkeiten wurden gebunden und die Unfallstelle gereinigt.

Feuerwehr Stockerau/Fahrzeuge/eingesetzte Kräfte:

   
VFA2 RLF WLF1