Einsätze KW 43/2019

Geschrieben von Harald Schmida am .

Wie nachstehend eine Auflistung der Einsätze, Kalenderwoche 43


Einsatzart: Türöffnung

Datum: 21.10.2019
Uhrzeit: 17.31 Uhr Einsatzende 18.00 Uhr
Einsatzort: Donaulände
Anwesend: Rotes Kreuz

Feuerwehr Stockerau/Fahrzeuge/eingesetzte Kräfte:

     
RLF Drehleiter      

Einsatzart: Verkehrsunfall

Datum: 24.10.2019
Uhrzeit: 08.31 Uhr Einsatzende 09.20 Uhr
Einsatzort: Donaulände
Anwesend: Polizei, Rotes Kreuz

Die Lenker zweier PKW hatten mit ihren Fahrzeugen im Kreisverkehr Donaulände einen Verkehrsunfall. Die Unfallstelle wurde abgesichert. Durch das Rote Kreuz folgte eine Versorgung der verletzten Personen. Die Fahrzeuge wurden durch die Feuerwehr geborgen und abtransportiert. Ausgelaufene Flüssigkeiten wurden gebunden und die Unfallstelle gereinigt.

Feuerwehr Stockerau/Fahrzeuge/eingesetzte Kräfte:

 
VRFA Abschleppanhänger RLF WLF1  

Einsatzart: Türöffnung

Datum: 24.10.2019
Uhrzeit: 12.30 Uhr Einsatzende 13.18 Uhr
Einsatzort: Manhartstraße
Anwesend: Rotes Kreuz

Feuerwehr Stockerau/Fahrzeuge/eingesetzte Kräfte:

       
VRFA        

Einsatzart: TUS Alarm

Datum: 25.10.2019
Uhrzeit: 16.22 Uhr Einsatzende 16.46 Uhr
Einsatzort: Prager Straße
Anwesend:

Ein Brandmelder einer Brandmeldeanlage hat Alarm ausgelöst. Das Objekt wurde kontrolliert.

Feuerwehr Stockerau/Fahrzeuge/eingesetzte Kräfte:

     
HLF1 Tank1      

Einsatzart: Technischer Einsatz

Datum: 25.10.2019
Uhrzeit: 19.39 Uhr Einsatzende 20.55 Uhr
Einsatzort: Horner Straße
Anwesend:

Der Lenker eines PKW steht mit dem vorderen Bereich seines Fahrzeuges in einem Entwässerungsgraben. Mittels Kran WLF wird das Fahrzeug wieder aus dem Graben gehoben.

Feuerwehr Stockerau/Fahrzeuge/eingesetzte Kräfte:

     
RLF WLF1      

Einsatzart: TUS Alarm

Datum: 26.10.2019
Uhrzeit: 16.55 Uhr Einsatzende 17.40 Uhr
Einsatzort: Prager Straße
Anwesend:

Ein Brandmelder einer Brandmeldeanlage hat Alarm ausgelöst. Das Objekt wurde kontrolliert.

Feuerwehr Stockerau/Fahrzeuge/eingesetzte Kräfte:

       
Tank1