Einsätze KW4/2019

Geschrieben von Harald Schmida am .

Wie nachstehend eine Auflistung der Einsätze, Kalenderwoche 4


Einsatzart: Wassergebrechen

Datum: 22.01.2019
Uhrzeit: 05.36 Uhr Einsatzende 06.14 Uhr
Einsatzort: Dr. Fuchs Gasse
Anwesend: Polizei

In einem Mehrparteienhaus dringt Wasser durch die Geschossdecke in eine darunter liegende Wohnung. Bei Nachschau in der darüber liegenden Wohnung wird ein defekter Panzerschlauch lokalisiert. Das zugehörige Eckventil wird abgedreht.

Feuerwehr Stockerau/Fahrzeuge/eingesetzte Kräfte:

       
VRFA        

Einsatzart: Fahrzeugbergung

Datum: 23.01.2019
Uhrzeit: 09.59 Uhr Einsatzende 10.30 Uhr
Einsatzort: L30
Anwesend: Polizei

Der Lenker eines PKW war mit seinem Fahrzeug in den Straßengraben gerutscht. Das Fahrzeug wurde aus dem Straßengraben gefahren und der Lenker konnte seine Fahrt fortsetzen.

Feuerwehr Stockerau/Fahrzeuge/eingesetzte Kräfte:

     
RLF WLF1      

Einsatzart: Türöffnung

Datum: 24.01.2019
Uhrzeit: 12.23 Uhr Einsatzende 14.07 Uhr
Einsatzort: Josef Schafarikstrasse
Anwesend: Polizei, Rotes Kreuz

Feuerwehr Stockerau/Fahrzeuge/eingesetzte Kräfte:

     
VRFA Drehleiter      

Einsatzart: Wassergebrechen

Datum: 24.01.2019
Uhrzeit: 19.36 Uhr Einsatzende 20.31 Uhr
Einsatzort: Dr. Emerich Czermak Strasse
Anwesend: Polizei

In einem Mehrparteienhaus dringt Wasser durch die Geschossdecke in eine darunter liegende Wohnung. Keine weitere Tätigkeit durch die Feuerwehr erforderlich Installateur bereits vor Ort.

Feuerwehr Stockerau/Fahrzeuge/eingesetzte Kräfte:

       
VRFA        

 

Einsatzart: Türöffnung

Datum: 26.01.2019
Uhrzeit: 15.23 Uhr Einsatzende 16.28 Uhr
Einsatzort: Johann Schidla Gasse
Anwesend:

Feuerwehr Stockerau/Fahrzeuge/eingesetzte Kräfte:

       
VRFA        

Einsatzart: Türöffnung

Datum: 26.01.2019
Uhrzeit: 18.20 Uhr Einsatzende 19.22 Uhr
Einsatzort: Johann Schidlagasse
Anwesend:

Feuerwehr Stockerau/Fahrzeuge/eingesetzte Kräfte:

       
VRFA