Einsätze KW 41/2018

Geschrieben von Harald Schmida am .

Wie nachstehend eine Auflistung der Einsätze, Kalenderwoche 41


Einsatzart: Technischer EInsatz

Datum: 08.10.2018
Uhrzeit: 11.24 Uhr Einsatzende 12.15 Uhr 
Einsatzort: Am Damm
Anwesend: Polizei

Ein Kastenwagen steht Am Damm mit gebrochener Dieselleitung am Straßenrand. Die Unfallstelle wird abgesichert. Ausgelaufene Flüssigkeiten werden mittels Ölbindemittel gebunden und die Fläche gereinigt.

Feuerwehr Stockerau/Fahrzeuge/eingesetzte Kräfte:

       
VFA2        

Einsatzart: Verkehrsunfall

Datum: 09.10.2018
Uhrzeit: 08.21 Uhr Einsatzende 08.46 Uhr
Einsatzort: Eduard Rösch Straße/Grafendorfer Straße
Anwesend: Polizei

Verkehrsunfall im Kreuzungsbereich Eduard Rösch Straße/Grafendorfer Straße zwischen einem Hubsteiger und einem LKW. Die Unfallstelle wurde abgesichert. Die im Arbeitskorb des Hubsteigers befindliche Person wurde mittels Schiebeleiter aus dem Arbeitskorb gerettet. Die Fahrzeuge wurden gesichert abgestellt.

Feuerwehr Stockerau/Fahrzeuge/eingesetzte Kräfte:

   
RLF WLF1 WLF2    

Einsatzart: Verkehrsunfall

Datum: 10.10.2018
Uhrzeit: 21.21 Uhr Einsatzende 23.50 Uhr
Einsatzort: A22
Anwesend: Polizei, Rotes Kreuz, Notarzt, Asfinag

Zu einem Verkehrsunfall mit vier Fahrzeugen kam auf der A22 in Fahrtrichtung Hollabrunn im Bereich Stockerau Mitte. Vor der Unfallstelle bildete sich rasch ein Stau. Eine Person war im Fahrzeug eingeklemmt. Mittels hydraulischem Rettungssatz wurde ein Zugang geschaffen und die Person gerettet. Die weitere Versorgung übernahm der vor Ort befindliche Rettungsdienst.  Die Unfallstelle wurde abgesichert. Die Fahrzeuge wurden durch die Feuerwehr geborgen und abtransportiert. Ausgelaufene Flüssigkeiten wurden gebunden und die Unfallstelle gereinigt

Feuerwehr Stockerau/Fahrzeuge/eingesetzte Kräfte:

VRFA Abschleppanhänger VFA2 RLF WLF1
     
WLF2 Teleskoplader      


Einsatzart: Verkehrsunfall

Datum: 11.10.2018
Uhrzeit: 06.57 Uhr Einsatzende 08.17 Uhr
Einsatzort: Prager Straße
Anwesend: Polizei

Der Lenker eines Fahrzeuges hatte mit seinem PKW in der Prager Straße einen Verkehrsunfall. Die Unfallstelle wurde abgesichert. Das Fahrzeug wurde durch die Feuerwehr geborgen und abtransportiert. Ausgelaufene Flüssigkeiten wurden gebunden und die Unfallstelle gereinigt

Feuerwehr Stockerau/Fahrzeuge/eingesetzte Kräfte:

     
RLF WLF1      


Einsatzart: Türöffnung

Datum: 14.10.2018
Uhrzeit: 00.09 Uhr Einsatzende 00.21 Uhr
Einsatzort: Dr. Fuchs Gasse
Anwesend: Rotes Kreuz

Feuerwehr Stockerau/Fahrzeuge/eingesetzte Kräfte:

     
VRFA Drehleiter      

Einsatzart: Bootsunfall

Datum: 14.10.2018
Uhrzeit: 15.39 Uhr Einsatzende 16.40 Uhr
Einsatzort: Donau/Kraftwerk
Anwesend: Feuerwehr Altenberg, Feuerwehr Höflein

Die Feuerwehr Stockerau wird zu einer Bootsbergung auf der Donau alarmiert. Bei Eintreffen am Einsatzort sind die Feuerwehren Altenberg und Höflein bereits mit der Bergung beschäftigt. Für die Feuerwehr Stockerau ist keine weitere Tätigkeit mehr erforderlich.

Feuerwehr Stockerau/Fahrzeuge/eingesetzte Kräfte:

 
MTFA1 RLF WLF2 Boot