Einsätze KW 11/2018

Geschrieben von Harald Schmida am .

Wie nachstehend eine Auflistung der Einsätze, Kalenderwoche 11


Einsatzart: Tierrettung

Datum: 13.03.2018
Uhrzeit: 14.31 Uhr Einsatzende 15.44 Uhr
Einsatzort: Johann Schidla Gasse
Anwesend:

Ein aufgefundener Hund wird in das Feuerwehrhaus gebracht zum auslesen des Chips. Der Hund ist nicht registriert und es konnte kein Besitzer ermittelt werden. Das Tier wird ins Tierheim verbracht.

Feuerwehr Stockerau/Fahrzeuge/eingesetzte Kräfte:

         
         

Einsatzart: Verkehrsunfall

Datum: 14.03.2018
Uhrzeit: 15.19 Uhr Einsatzende 16.00 Uhr
Einsatzort: S3
Anwesend: Polizei, Rotes Kreuz

Auf der S3 in Fahrtrichtung Hollabrunn wird ein Verkehrsunfall gemeldet. Der befindliche Streckenabschnitt wird abgesucht, jedoch wurde kein verunfalltes Fahrzeug vorgefunden.

Feuerwehr Stockerau/Fahrzeuge/eingesetzte Kräfte:

 
VRFA Tank2 RLF WLF1  

Einsatzart: Tierrettung

Datum: 15.03.2018
Uhrzeit: 18.16 Uhr Einsatzende 19.07 Uhr
Einsatzort: Johann Strauß Promenade
Anwesend:

Eine Katze sitzt in einem Thujenbaum. Mittels Schiebeleiter wurde die Katze aus dem Thujenbaum gerettet.

Feuerwehr Stockerau/Fahrzeuge/eingesetzte Kräfte:

     
RLF Drehleiter      

Einsatzart: Brandeinsatz

Datum: 15.03.2018
Uhrzeit: 19.22 Uhr Einsatzende 19.51 Uhr
Einsatzort: Dr. Karl Gladt Straße
Anwesend: Polizei

Der Brand eines Bio- Grünschnittcontainers wird gemeldet. Mittels C-Strahlrohr konnte der Brand rasch gelöscht werden und es folgte eine Kontrolle auf noch verbliebene Glutnester.

Feuerwehr Stockerau/Fahrzeuge/eingesetzte Kräfte:

       
Tank1        

Einsatzart: Verkehrsunfall

Datum: 16.03.2018
Uhrzeit: 06.12 Uhr Einsatzende 07.16 Uhr
Einsatzort: S5
Anwesend: Polizei, Asfinag

Der Lenker eines PKW hatte mit seinem Fahrzeug auf der S5 in Fahrtrichtung Krems einen Verkehrsunfall. Die Unfallstelle wurde abgesichert. Das Fahrzeug wurde mittels Hebekreuz durch die Feuerwehr geborgen und abtransportiert. Ausgelaufene Flüssigkeiten wurden gebunden und die Unfallstelle gereinigt.

Feuerwehr Stockerau/Fahrzeuge/eingesetzte Kräfte:

     
RLF WLF1      


Einsatzart: Ölspur

Datum: 16.03.2018
Uhrzeit: 10.38 Uhr Einsatzende 11.37 Uhr
Einsatzort: Manhartstraße
Anwesend:

Am Parkplatz eines Supermarktes hat ein Fahrzeug nach einem Auffahrunfall Betriebsmittel verloren. Die ausgelaufenen Betriebsmittel wurden gebunden.

Feuerwehr Stockerau/Fahrzeuge/eingesetzte Kräfte:

       
Tank1        

Einsatzart: Personen in Notlage

Datum: 17.03.2018
Uhrzeit: 18.18 Uhr Einsatzende 18.35 Uhr
Einsatzort: Neubau
Anwesend:

Die Liftkabine eines Personenliftes war mit technischem Defekt stehen geblieben. Die Liftkabine wurde geöffnet und es konnten 4 Personen befreit werden. Der Lift wird außer Betrieb gesetzt.

Feuerwehr Stockerau/Fahrzeuge/eingesetzte Kräfte:

       
VRFA        

Einsatzart: Brandeinsatz

Datum: 17.03.2018
Uhrzeit: 20.37 Uhr Einsatzende 20.59 Uhr
Einsatzort: Schießstattgasse
Anwesend: Polizei

In der Schießstattgasse wird ein Wohnungsbrand in einem Mehrparteienhaus gemeldet. Nach Eintreffen am Einsatzort und Kontrolle des Objektes bzw. der betreffenden Wohnung konnte kein Brand vorgefunden werden.

Feuerwehr Stockerau/Fahrzeuge/eingesetzte Kräfte:

       
Tank1        

Einsatzart: Verkehrsunfall

Datum: 17.03.2018
Uhrzeit: 21.35 Uhr Einsatzende 22.02 Uhr
Einsatzort: B4
Anwesend: Polizei

Auf der B4 im Kreuzungsbereich Fahrtrichtung Hausleiten wird ein verunfalltes Fahrzeug in einem angrenzenden Acker am Dach liegend gemeldet. Bei Eintreffen am Einsatzort wurde kein verunfallter PKW vorgefunden.

Feuerwehr Stockerau/Fahrzeuge/eingesetzte Kräfte:

   
VFA2 RLF WLF1    

Einsatzart: Verkehrsunfall

Datum: 17.03.2018
Uhrzeit: 22.13 Uhr Einsatzende 23.06 Uhr
Einsatzort: A22
Anwesend: Polizei

Der Lenker eines PKW hatte mit seinem Fahrzeug auf der A22 in Fahrtrichtung Hollabrunn einen Verkehrsunfall. Die Unfallstelle wurde abgesichert. Das Fahrzeug wurde durch die Feuerwehr geborgen und abtransportiert. Ausgelaufene Flüssigkeiten wurden gebunden und die Unfallstelle gereinigt.

Feuerwehr Stockerau/Fahrzeuge/eingesetzte Kräfte:

     
RLF WLF1      


Einsatzart: Ölspur

Datum: 18.03.2018
Uhrzeit: 18.18 Uhr Einsatzende 18.55 Uhr
Einsatzort: Hauptstraße/Bahnhofstraße
Anwesend:

Eine Ölspur befindet sich auf der Fahrbahn Hauptstraße bis Bahnhofstraße. Mittels Ölbindemittel wurde die Flüssigkeit gebunden und die Fahrbahn gereinigt.

Feuerwehr Stockerau/Fahrzeuge/eingesetzte Kräfte:

     
VFA2 Tank1