Einsätze KW 48/2017

Geschrieben von Harald Schmida am .

Wie nachstehend eine Auflistung der Einsätze, Kalenderwoche 48


Einsatzart: Verkehrsunfall

Datum: 27.11.2017
Uhrzeit: 21.20 Uhr Einsatzende 22.37 Uhr
Einsatzort: Zum Wiesfeld
Anwesend: Polizei, Straßenverwaltung

Der Lenker eines PKW hatte mit seinem Fahrzeug in der Straße Zum Wiesfeld einen Verkehrsunfall. Die Unfallstelle wurde abgesichert. Das Fahrzeug wurde durch die Feuerwehr geborgen und abtransportiert. Ausgelaufene Flüssigkeiten wurden gebunden und die Unfallstelle gereinigt.

Feuerwehr Stockerau/Fahrzeuge/eingesetzte Kräfte:

   
VFA2 RLF WLF1     


Einsatzart: Technischer Einsatz

Datum: 27.11.2017
Uhrzeit: 23.23 Uhr Einsatzende 23.55 Uhr
Einsatzort: Manhartstraße
Anwesend:

Beim Entladen eines LKW war ein Elektro Gabelstapler von der Hebebühne gestürzt und seitlich zum erliegen gekommen. Mittels Kran WLF wurde der Stapler wieder aufgerichtet. Ausgelaufene Betriebsmittel wurden mittels Ölbindemittel gebunden.

Feuerwehr Stockerau/Fahrzeuge/eingesetzte Kräfte:

     
Tank1 WLF1      

Einsatzart: Türöffnung

Datum: 28.11.2017
Uhrzeit: 12.28 Uhr Einsatzende 12.56 Uhr
Einsatzort: Schaumanngasse
Anwesend: Polizei, Rotes Kreuz

Feuerwehr Stockerau/Fahrzeuge/eingesetzte Kräfte:

     
VRFA Drehleiter      

Einsatzart: Verkehrsunfall

Datum: 30.11.2017
Uhrzeit: 07.56 Uhr Einsatzende 08.50 Uhr
Einsatzort: Horner Straße
Anwesend: Polizei, Rotes Kreuz

Die Lenker zweier PKW hatten mit ihren Fahrzeugen am Autobahnknoten Stockerau Nord einen Verkehrsunfall. Die Unfallstelle wurde abgesichert. Die Fahrzeuge wurden durch die Feuerwehr geborgen und abtransportiert. Ausgelaufene Flüssigkeiten wurden gebunden und die Unfallstelle gereinigt.

Feuerwehr Stockerau/Fahrzeuge/eingesetzte Kräfte:

   
VRF Abschleppanhänger VFA2    

Einsatzart: Verkehrsunfall

Datum: 30.11.2017
Uhrzeit: 08.00 Uhr Einsatzende 08.47 Uhr
Einsatzort: Hauptstrasse
Anwesend: Polizei

Der Lenker eines PKW hatte mit seinem Fahrzeuge in der Hauptstraße einen Verkehrsunfall. Die Unfallstelle wurde abgesichert. Das Fahrzeug wurde durch die Feuerwehr geborgen und abtransportiert. Ausgelaufene Flüssigkeiten wurden gebunden und die Unfallstelle gereinigt.

Feuerwehr Stockerau/Fahrzeuge/eingesetzte Kräfte:

       
WLF1        

Einsatzart: Technischer Einsatz

Datum: 01.12.2017
Uhrzeit: 18.07 Uhr Einsatzende 18.44 Uhr
Einsatzort: B4
Anwesend: Polizei

Ein LKW Sattelzug steht mit technischem Defekt auf der B4. Das Fahrzeug ist in einem Gefahrenbereich stehend. Mittels Abschleppstange RLF wird der LKW Sattelzug bis zum nächst gelegenen Parkplatz gezogen und gesichert abgestellt.

Feuerwehr Stockerau/Fahrzeuge/eingesetzte Kräfte:

       
RLF        

Einsatzart: Schadstoffeinsatz

Datum: 01.12.2017
Uhrzeit: 18.08 Uhr Einsatzende 19.19 Uhr
Einsatzort: Feldgasse
Anwesend: Polizei

Im Keller eines Mehrparteienhauses sind in einem Kellerabteil gelagerte Heizölkanister auslaufend. Die Kanister wurden geborgen und das ausgelaufene Heizöl gebunden.

Feuerwehr Stockerau/Fahrzeuge/eingesetzte Kräfte:

   
VFA2 Tank1 RLF