Einsätze KW 39/2017

Geschrieben von Harald Schmida am .

Wie nachstehend eine Auflistung der Einsätze, Kalenderwoche 39


Einsatzart: TUS Alarm

Datum: 27.09.2017
Uhrzeit: 22.17 Uhr Einsatzende 22.40 Uhr
Einsatzort: Unter den Linden
Anwesend:

Ein Brandmelder einer Brandmeldeanlage hat Alarm ausgelöst. Das Objekt wurde kontrolliert.

Feuerwehr Stockerau/Fahrzeuge/eingesetzte Kräfte:

     
Tank1 Tank2      

Einsatzart: TUS Alarm

Datum: 28.09.2017
Uhrzeit: 07.25 Uhr Einsatzende 08.01 Uhr
Einsatzort: Horner Strasse
Anwesend:

Ein Brandmelder einer Brandmeldeanlage hat Alarm ausgelöst. Das Objekt wurde kontrolliert.

Feuerwehr Stockerau/Fahrzeuge/eingesetzte Kräfte:

       
Tank1        

Einsatzart: Brandeinsatz

Datum: 29.09.2017
Uhrzeit: 15.15 Uhr Einsatzende 16.51 Uhr
Einsatzort: Prof. Otto Zeilergasse
Anwesend: Polizei

Die am Balkon eines Einfamilienhauses stehende Sitzgarnitur war in Brand geraten. Mittels C-Rohr konnte der Brand rasch unter Kontrolle gebracht und gelöscht werden. Das Objekt wurde belüftet und auf noch verbliebene Brandherde kontrolliert.

Feuerwehr Stockerau/Fahrzeuge/eingesetzte Kräfte:

 
Tank1 Tank2 RLF Drehleiter  


Einsatzart: Person in Notlage

Datum: 30.09.2017
Uhrzeit: 14.55 Uhr Einsatzende 15.20 Uhr
Einsatzort: Hauptstrasse
Anwesend: Polizei, Rotes Kreuz

In einer Wohnung eines Mehrparteienhauses wird eine verunfallte Person vermutet. Nach erfolgtem Zutritt in die Räumlichkeiten, konnte die Person aufgefunden und an den vor Ort befindlichen Rettungsdienst übergeben werden.

Feuerwehr Stockerau/Fahrzeuge/eingesetzte Kräfte:

   
VRFA Tank1 Drehleiter    

Einsatzart: Sturmeinsatz

Datum: 30.09.2017
Uhrzeit: 15.24 Uhr Einsatzende 16.01 Uhr
Einsatzort: Landstrasse
Anwesend: Polizei

Die von einem Baum hängenden angeknacksten Äste gefährden Passanten. Die Äste werden mittels Drehleiter entfernt und gesichert abgelegt.

Feuerwehr Stockerau/Fahrzeuge/eingesetzte Kräfte:

       
Drehleiter        

Einsatzart: Fahrzeugbergung

Datum: 30.09.2017
Uhrzeit: 17.51 Uhr Einsatzende 18.53 Uhr
Einsatzort: Dammgasse
Anwesend: Polizei

Der Anhänger eines landwirtschaftlichen Fahrzeuges war umgekippt. Mittels Seilwinde RLF und Kran WLF wurde der Anhänger aufgestellt.

Feuerwehr Stockerau/Fahrzeuge/eingesetzte Kräfte:

   
VFA2 RLF WLF1    


Einsatzart: TUS Alarm

Datum: 30.09.2017
Uhrzeit: 19.45 Uhr Einsatzende 20.15 Uhr
Einsatzort: Horner Strasse
Anwesend:

Ein Brandmelder einer Brandmeldeanlage hat Alarm ausgelöst. Das Objekt wurde kontrolliert.

Feuerwehr Stockerau/Fahrzeuge/eingesetzte Kräfte:

       
Tank1